Beratungshilfe für Hartz IV -ler wird komplizierter! Diese Tricks sind wichtig!

Für Bezieher von Hartz IV wird es zukünftig komplizierter, Beratungshilfe zu erhalten. Grundsätzlich bekommt Beratungshilfe, wer 1. arm im Sinne des Gesetzes ist und 2. nachweisen kann, dass er selbst schon alles zur Klärungen der Streitlage getan hat, bevor er eine(n) Anwalt/In aufsucht. Was gilt für Hartz IV-ler? Doch für Hartz IV-ler wird dies nun… Beratungshilfe für Hartz IV -ler wird komplizierter! Diese Tricks sind wichtig! weiterlesen

2013 und KEINEN Kita-Platz erhalten?

Sie haben keinen Kita-Platz erhalten? Wenn schon keine Betreuung, dann wenigstens Schadensersatz Sehr geehrte Eltern, sofern Ihr Kind keinen Kitaplatz ab August 2013 zugeteilt bekommen hat, haben Sie evtl. einen Anspruch auf Schadensersatz in mindestens der Höhe, welche der Differenz zwischen städtischen Kosten und den Kosten einer privaten Einrichtung entspricht. Hierzu ist eine Klage auf… 2013 und KEINEN Kita-Platz erhalten? weiterlesen

Mehrvergleich vor Gericht

Welche Gebühren fallen an, wenn man sich im Termin über Dinge einigt, über die noch nicht gerichtlich gestritten wurde? Schließen die Parteien in einem Gerichtsverfahren einen Vergleich über nicht verfahrensgegenständliche Dinge ab (sog. Mehrvergleich), dann fällt für die Anwälte die Verfahrensdifferenzgebühr plus die Terminsgebühr auch aus dem mitverglichenen Teil plus die Vergleichsgebühr an – für… Mehrvergleich vor Gericht weiterlesen

Welcher Elternteil zahlt wieviel Kindesunterhalt, wenn beide betreuen?

Wie wird der Kindesunterhalt berechnet, wenn beide Elternteile im Rahmen des sogenannten Wechselmodelles das Kind betreuen? Was ist das “Wechselmodell”? Bei dem sogenannten Wechselmodell teilen sich die Eltern die Betreuung des Kindes. Dabei lebt das Kind in periodischen Abständen entweder bei dem einen oder bei dem anderen Elternteil. Wie wird der Kindesunterhalt berechnet? Die Eltern… Welcher Elternteil zahlt wieviel Kindesunterhalt, wenn beide betreuen? weiterlesen