3 | Als Selbständige*r den Krankenkassenbeitrag reduzieren

Hauptberuflich selbständig und dann die enormen Versicherungsbeiträge….gerade bei der Krankenkasse wird dann der monatliche Beitrag durch die Krankenversicherung oftmals einfach nach der sogenannten Mindestbemessungsgrundlage festgelegt. Wenn die Einkünfte aber tatsächlich viel geringer sind, kann man hier erfahren, wie die Beiträge gesenkt werden können.

Deutsche Rentenversicherung trotz Selbständigkeit?

Statusfeststellung der Deutschen Rentenversicherung Sie sind Geschäftsführer einer GmbH, in welcher Sie zugleich Gesellschafter sind und werden von der Deutschen Rentenversicherung dennoch nicht befreit. Die Deutsche Rentenverischerung hat im Rahmen einer Statusfeststellung entschieden, dass Sie als “Beschäftigter” im Sinne des 4. Sozialgesetzbuches gelten. Daher seien Sie ab Beginn der Tätigkeit versicherungspflichtig in allen Sozialversicherungen (Kranken-,… Deutsche Rentenversicherung trotz Selbständigkeit? weiterlesen